CT

Schnittbilduntersuchung
© David Mark / pixabay.de

Die Computertomografie (CT) ist eine spezielle Röntgen-Untersuchung, bei der ein Computer aus den gemessenen Werten Schnittbilder zusammenstellt. Im CT lassen sich einzelne Organe sehr gut bildlich darstellen. Vor allem bei der Diagnostik von Tumoren sowie inneren Verletzungen ist die Computertomografie einer einfachen Röntgen-Untersuchung in der Regel überlegen. Die Untersuchung ist schmerzfrei und dauert meist nur wenige Minuten.

Anzeige