Anzeige

Schlagwort: Anatomie

Wirbelsäule und Brustkorb von vorne

Rippen (Costae vertebrales)

Die Rippen (Costae vertebrales) umschließen den Brustkorb (Thorax). Sie bestehen aus einem knöchernen und einem knorpeligen Anteil. Die Anzahl der Rippen kann variieren; die meisten Menschen haben insgesamt zwölf Rippen-Paare....

Iris

Regenbogenhaut (Iris)

Die Regenbogenhaut (Iris) ist der pigmentierte Teil des Auges, der als Blende dient. Die Pigmente der Iris geben dem Auge eines jeden Menschen seine einzigartige Farbe; zum Beispiel blaue, grüne...

Offener Mund

Rachenmandel (Tonsilla pharyngealis)

Die paarige Rachenmandel (Tonsilla pharyngealis) befindet sich am Rachen-Dach am Übergang von Nasenhöhle und Rachen im obersten Rachen-Abschnitt (Epipharynx, Nasopharynx). Sie gehört, wie auch die paarige Gaumenmandel (Tonsilla palatina), zum...

Nase

Rachen (Pharynx)

Der Rachen (Pharynx) ist ein schlauchartiger, etwa 12 bis 15 cm langer Muskel. Er reicht vom hinteren Teil der Nase und des Mundes über den Hals bis zum Kehlkopf und...

Innere Organe

Pfortader (Vena portae hepatis)

Die Pfortader (Portvene, Vena portae hepatis) leitet sauerstoffarmes, mit Nährstoffen und Kohlendioxid (CO²) angereichertes Blut in die Leber. Das Blut kommt aus den sog. unpaaren Bauchorganen wie Magen, Gallenblase, Bauchspeicheldrüse,...

Penis und Hoden

Penis (Phallus, Membrum virile)

Der Penis (Phallus, Membrum virile) ist das männliche Fortpflanzungsorgan (männliches Glied). Man unterscheidet drei Teile: die Peniswurzel (Radix penis), mit welcher der Penis am unteren Schambein befestigt ist, den Penisschaft...

Ohr

Ohr (Auris)

Das Ohr ist das menschliche Hör- und Gleichgewichtsorgan. Es wird in drei Bereiche eingeteilt: Außenohr, Mittelohr und Innenohr. Das Außenohr (Auris externa) besteht aus der Ohrmuschel (Auricula auris) und dem...

Femur

Oberschenkel-Knochen (Femur)

Der Oberschenkel-Knochen (Femur) ist der längste menschliche Knochen. Er befindet sich zwischen dem Becken und dem Unterschenkel. Der Röhrenknochen besteht aus dem Oberschenkel-Kopf (Caput femoris), dem Oberschenkel-Schaft (Collum femoris) und...

Oberarm-Knochen

Oberarm-Knochen (Humerus)

Der Oberarm-Knochen (Humerus) ist ein sog. Röhrenknochen, der Schulter und Unterarm miteinander verbindet. Er besteht anatomisch aus einem Kopf (Caput humeri), Hals (Collum anatomicum humeri, Collum chirurgicum humeri), Schaft (Corpus...

Nieren und Nebennieren mit Harnleiter und Blutgefäßen

Nierenbecken (Pelvis renalis, Pyelos)

Das Nierenbecken (Pelvis renalis, Pyelos) gehört zu den ableitenden Harnwegen. Es dient als Sammeltrichter bzw. Auffangbecken für den in den Nieren produzierten Harn. Das Nierenbecken stellt das trichterförmig erweiterte obere...