Anzeige

Schlagwort: Hausstaub-Allergie

Milbe (C) Pixabay

Hausstaubmilben-Allergie – Was die Ärztin rät

(Von Sonja Harms, Ärztin) Was versteht man unter einer Hausstaubmilben-Allergie? Unter einer Hausstaubmilben-Allergie verstehen Mediziner eine Überempfindlichkeitsreaktion des körpereigenen Abwehrsystems (Immunsystem) auf bestimmte Substanzen von Hausstaubmilben. Dabei reagiert der menschliche...

Hausstaubmilbe

7 Tipps bei Hausstaub-Allergie

Ständige Niesattacken, eine laufende Nase und gerötete Augen – diese Beschwerden kennen viele Allergiker. Im Gegensatz zu saisonalen Allergien, wie zum Beispiel dem Heuschnupfen, leiden Menschen mit einer Hausstaub-Milben-Allergie oft...

Hausstaub-Milbe

Hausstaub-Milbe

Die Hausstaub-Milbe ist ein kleines Spinnentier, das sich von menschlichen Hautschuppen und Haaren ernährt. Sie kommt vorwiegend im Bett, auf Teppichböden und in Polstermöbeln vor und ist Auslöser der Hausstaub-Allergie....

Hausstaub-Milbe

Hausstaub-Allergie

Die Hausstaub- oder auch Hausstaub-Milben-Allergie ist eine Allergie gegen den Kot der Hausstaub-Milbe. Sie geht mit Symptomen wie Asthma, Niesattacken, geschwollenen Schleimhäuten oder tränenden Augen einher.  Bettbezüge, die für Milben...