Wadenbein (Fibula)

Wadenbein
© LifeART Wolters Kluwer Health, Inc.

Das Wadenbein (Fibula) ist, neben dem Schienbein (Tibia), einer der beiden Unterschenkel-Knochen. Das Wadenbein ist dünner als das Schienbein. Der Röhrenknochen besteht aus dem Wadenbein-Kopf (Caput fibulae), die eine Gelenkfläche mit dem Schienbein bildet, sowie dem Wadenbein-Hals (Collum fibulae) und dem Wadenbein-Schaft (Corpus fibulae). Das untere Ende des Wadenbeins bildet den äußeren Knöchel (Malleolus lateralis). Am Kniegelenk ist das Wadenbein nicht beteiligt, wohl aber mit seinem unteren Ende am oberen Sprunggelenk.

Anzeige