Wadenbein (Fibula)

Wadenbein
© LifeART Wolters Kluwer Health, Inc.

Das Wadenbein (Fibula) ist, neben dem Schienbein (Tibia), einer der beiden Unterschenkel-Knochen. Das Wadenbein ist dünner als das Schienbein. Der Röhrenknochen besteht aus dem Wadenbein-Kopf (Caput fibulae), die eine Gelenkfläche mit dem Schienbein bildet, sowie dem Wadenbein-Hals (Collum fibulae) und dem Wadenbein-Schaft (Corpus fibulae). Das untere Ende des Wadenbeins bildet den äußeren Knöchel (Malleolus lateralis). Am Kniegelenk ist das Wadenbein nicht beteiligt, wohl aber mit seinem unteren Ende am oberen Sprunggelenk.