Arbeitsmedizin

Arbeitsplatz
© Edar / pixabay.de

= Betriebsmedizin. Die Arbeitsmedizin ist eine medizinische Fachrichtung, die den Einfluss von Arbeit auf den Menschen, seine Leistungsfähigkeit und Gesundheit untersucht und bewertet. Hauptziel dieser Forschung ist es, Krankheiten, die durch verschiedene Anforderungen von Arbeit entstehen, zu erkennen und vorzubeugen. Zum Aufgabenfeld des Arbeitsmediziners bzw. Betriebsarztes gehört auch die Beratung von Arbeitgebern und Arbeitnehmern in allen Fragen der Arbeitsmedizin.