Nephrologie

Innere Organe
© Gerd Altmann / pixabay.de

= Teilgebiet der Inneren Medizin, welches sich mit der Funktion und Störungen der Nieren befasst. Nephrologen behandeln verschiedenste Erkrankungen der Nieren (Nephropathien), wie z.B. eine Nierenentzündung (Nephritis), Nierensteine (Nephrolithiasis) oder Bluthochdruck, der durch Nierenschäden (renale Hypertonie) entsteht. Ebenfalls sind die Nephrologen zuständig für die Begleitung von Dialyse-Patienten und Nieren-transplantierten Menschen.