Traumatologie

Notarzt
© bhossfeld / pixabay.de

Die Traumatologie ist die Lehre von den Verletzungen und Wunden, sowie deren Entstehung, Diagnose und Therapie. In der Medizin bezeichnet man eine Wunde, Verletzung oder Schädigung des Körpers durch Gewalteinwirkung von außen (wie Unfälle) als „Trauma“. Die Traumatologie ist häufig Bestandteil der Unfallchirurgie, Orthopädie oder der Sportmedizin.