Tagesklinik

Krankenhausflur
© Cezary Paweł / pixabay.de

In einer Tagesklinik werden Patienten tagsüber behandelt und sie können abends wieder nach Hause gehen. Tageskliniken gibt es in vielen ärztlichen Fachbereichen; in der Psychiatrie haben sich Tageskliniken vor allem etabliert, um Patienten nach einem stationären Aufenthalt in einer psychiatrischen Klinik weiter zu behandeln oder um einen Klinikaufenthalt zu vermeiden. Die Patienten werden in der Tagesklinik ärztlich sowie psychotherapeutisch und von einem Sozialdienst betreut.