Anzeige

Schlagwort: Anämie

Bluttest im Labor

Hb (Hämoglobin, roter Blutfarbstoff)

Was bedeutet der Laborwert Hämoglobin? Hämoglobin (Hb) ist ein Eisen-haltiges Eiweiß und Bestandteil der roten Blutkörperchen (Erythrozyten). Die Hauptaufgabe des Hämoglobins ist, Sauerstoff im Blut zu transportieren. Da es dem...

Mikroskopische Vergrößerung von Plutplasma

Granulozyten

Was bedeuten die Granulozyten? Granulozyten sind eine Unterform der weißen Blutkörperchen (Leukozyten). Sie werden im Knochenmark gebildet und ins Blut abgegeben. Sie sind Teil des Immunsystems und dienen der unspezifischen...

Bluttest im Labor

Ferritin

Was bedeutet der Laborwert Ferritin? Ferritin ist ein Eiweiß, das Eisen (Ferrum) im Körper speichert – hauptsächlich in der Leber, Milz und im Knochenmark. Wann wird der Laborwert Ferritin gemessen...

Rote Blutkörperchen

Erythrozyten (Rote Blutkörperchen)

Was bedeuten die Erythrozyten? Als Erythrozyten (kurz: „Erys“) bezeichnen Mediziner die roten Blutkörperchen. Unter dem Mikroskop sehen sie wie runde Scheiben, die in der Mitte leicht eingedellt sind, aus. Die...

Blutender Finger

Erythropoetin

Was bedeutet der Laborwert Erythropoetin? Erythropoetin ist ein Hormon, das in den Nieren gebildet wird. Es regt die Bildung und Reifung der roten Blutkörperchen (Erythrozyten) sowie des roten Blutfarbstoffs (Hämoglobin)...

Eisenkette

Eisen (Ferrum)

Was bedeutet der Laborwert Eisen? Eisen (Ferrum) ist ein wichtiges Spurenelement im Körper. Es befindet sich unter anderem im roten Blutfarbstoff, dem Hämoglobin. Eisen bindet Sauerstoff an das Hämoglobin der...

Steak, Fleisch, Essen

Blutarmut (Anämie)

Ursachen: Was sind die Ursachen einer Blutarmut? Bei einer Blutarmut (Anämie) ist der Anteil an roten Blutkörperchen (Erythrozyten), Blutfarbstoff (Hämoglobin) oder/und Hämatokrit (Anteil der Blutzellen am Blutvolumen) vermindert und liegt...