Anzeige

Schlagwort: Krebs

Prostatakrebs – aktuelle und neue Therapien

Prostatakrebs, in der Fachsprache Prostatakarzinom oder kurz Prostata-Ca. genannt, ist die häufigste Krebsart bei Männern. Das Risiko, an einem bösartigen Tumor der Prostata (Vorsteherdrüse) zu erkranken, nimmt mit dem Alter...

OP-Besteck

maligne

= bösartig. Der Begriff kennzeichnet in erster Linie Krebserkrankungen, mitunter werden aber auch andere Krankheiten mit sehr schwerem und bedrohlichem Verlauf als maligne bezeichnet. Im Gegensatz zu benignen (gutartigen) Geschwulsten...

Baumwucherungen

Metastase

= Tochtergeschwulst eines bösartigen (malignen) Tumors. Krebszellen können typischerweise in andere Organe streuen. Eine solche Absiedlung ist z.B. eine Lebermetastase bei Darmkrebs. Liegt eine massive Metastasierung vor, spricht man im...

Steak, Fleisch, Essen

Wurst und Fleisch: Krebsgefahr auf dem Teller?

Die Pressemitteilung der Internationalen Krebsforschungsagentur IARC (International Agency for Research on Cancer) der Weltgesundheitsorganisation (WHO) schlug bei ihrer Veröffentlichung in den Medien hohe Wellen: Prozessiertes Fleisch wird als krebserregend, rotes...

gesund essen

Ernährung bei Krebs

Die Ernährung bei Krebs ist ein wichtiger Bestandteil der Behandlung. So kann sich die „richtige“ Ernährung positiv auf den Verlauf der Krebserkrankung auswirken. Doch was ist die „richtige“ Ernährung bei...

Signal

Radiofrequenzinduzierte Thermoablation (RITA)

Die Radiofrequenzinduzierte Thermoablation (RITA) ist eine Behandlungsmethode bei bösartigen Tumoren (Krebs) und deren Tochtergeschwulsten (Metastasen). Dabei wird der Tumor mittels Radiowellen durch Hitze zerstört. Die RITA wird v.a. bei Krebs...

Hände

Psychoonkologie

Die Psychoonkologie hilft bei einer Krebserkrankung, die Krankheit und ihre Folgen seelisch zu bewältigen. Psychoonkologen unterstützen an Krebs Erkrankte und ihre Angehörigen zum einen psychologisch (z.B. mit einer Psychotherapie) und...

Muttermal

Karzinom

= bösartiger Tumor, der aus entarteten Zellen des sog. Epithelgewebes entsteht. Zu den Epithelgeweben gehören z.B. die Haut und die Schleimhäute des Magen-Darm-Trakts. Darüber hinaus enthalten auch andere innere Organe...

Arzt mit Probe

CA 19-9 (Carbohydrate-Antigen 19-9)

Was bedeutet der Laborwert CA 19-9? CA 19-9 (Carbohydrate-Antigen 19-9) ist ein Bestandteil der Schleimhaut und kommt bei gesunden Menschen in geringen Spuren in mehreren Geweben wie Bauchspeicheldrüse, Leber, Gallenblase,...