Exposition

Rauch
© Quartzla / pixabay.de

Der Begriff Exposition entspringt dem lateinischen Wort „expositio“ und bedeutet „Aussetzung“ oder „Darstellung“. In der medizinischen Fachsprache kennzeichnet eine Exposition das „Ausgesetztsein“ gegenüber Umwelteinflüssen wie Schadstoffen, Strahlen, Staub oder Lärm sowie Krankheitserregern. Das Wissen um die mögliche Exposition eines Patienten gegenüber schädlichen Stoffen oder Erregern kann dabei helfen, die Ursache einer Krankheit zu ermitteln.