Antiallergika

Tabletten
© Ewa Urban / pixabay.de

= Medikamente zur Bekämpfung von allergischen Reaktionen. Dazu gehören z.B. Antihistaminika, Cromoglicinsäure und Kortison. Antiallergika wirken an jeweils spezifischen Stellen des Immunsystems und werden eingesetzt, um Überempfindlichkeitsreaktionen des Immunsystems zu unterdrücken (Kortison) oder abzuschwächen (Antihistaminika).

Anzeige