Insomnie

Mondphase
© Ulrich Merkel / pixelio.de

= Schlaflosigkeit. Von Insomnie betroffene Patienten leiden über längere Zeit an Schlafstörungen wie Einschlaf- oder Durchschlafstörungen. Manchmal finden die Patienten nicht genug Schlaf, weil sie morgens zu früh erwachen. Der daraus folgende Schlafmangel beeinträchtigt das Wohlbefinden und die Leistungsfähigkeit. Seelische Belastungen und unterschiedliche Erkrankungen, aber auch nächtlicher Lärm können eine Insomnie hervorrufen.