Bauch (Abdomen)

Bauch
© LifeART Wolters Kluwer Health, Inc.

Der Bauch, in der Anatomie als Abdomen bezeichnet, ist der Abschnitt des Rumpfs, der aus der Bauchwand, der Bauchhöhle (Cavitas abdominalis) und den Bauchorganen besteht. Von oben wird der Bauch durch den Brustkorb (Thorax) und von unten durch das Becken (Pelvis) begrenzt. Anatomisch werden der Oberbauch (Epigastrium), Mittelbauch (Mesogastrium) und Unterbauch (Hypogastrium) unterschieden. Zu den Bauchorganen zählen u.a. Magen, Dünndarm und Dickdarm, Leber, Gallenblase, Bauchspeicheldrüse und Milz.

Anzeige