Anzeige

Schlagwort: Verlaufskontrolle

Hand mit rotem Stift

Tumormarker

Tumormarker sind Laborwerte, die der Arzt zur Verlaufskontrolle von Krebserkrankungen bestimmt. Diese „Krebsmarker“ sind Bestandteile von Krebszellen oder Stoffwechsel-Produkte, die im Rahmen einer Krebserkrankung gebildet werden. Bei erhöhten Werten von Tumormarkern liegt aber nicht immer Krebs vor – warum nicht, lesen Sie hier.

Zahnärztin

SCC (Squamous Cell Carcinoma Antigen)

Was bedeutet der Laborwert SCC? SCC (Squamous Cell Carcinoma Antigen) ist ein Tumormarker. Tumormarker sind Laborwerte, die der Arzt meist zur Therapie- und Verlaufskontrolle von Krebserkrankungen bestimmen lässt. Wann wird...

Arzt mit Probe

NSE (Neuronenspezifische Enolase)

Was bedeutet der Laborwert NSE? NSE (Neuronenspezifische Enolase) ist ein Enzym, das in der Labormedizin als Tumormarker genutzt wird. Tumormarker sind Laborwerte, die der Arzt meist zur Therapie- und Verlaufskontrolle...

Laborwerte mit Stethoskop

Nierenwerte

Was bedeuten die Nierenwerte? Unter den Nierenwerten versteht man Laborwerte, welche auf die – möglicherweise eingeschränkte – Nierenfunktion hinweisen. Dies sind in erster Linie: Kreatinin Kreatinin-Clearance Harnstoff Elektrolyte wie Natrium,...

Pipette und Petrischale im Labor

MCA (Mucin-like Cancer-associated Antigen)

Was bedeutet der Laborwert MCA? MCA (Mucin-like Cancer-associated Antigen) ist ein Eiweiß, das im normalen Brustgewebe sowie in Nieren, Gallengang, Bauchspeicheldrüsengang, Magen, Gebärmutter, Prostata, Bronchien, Speicheldrüsen und Schilddrüse vorkommt. Im...

Stethoskop auf dem Tisch

Herzwerte (Herzenzyme)

Was bedeuten die Herzwerte (Herzenzyme)? Unter den Herzwerten versteht man Laborwerte, die auf mögliche Herzkrankheiten oder eine eingeschränkte Herzfunktion hinweisen. Dies sind in erster Linie sogenannte Herzenzyme wie: CK (Creatinkinase)...

Petrischale im Labor

HCG (Humanes Choriongonadotropin)

Was bedeutet der Laborwert HCG? HCG (Humanes Choriongonadotropin) ist ein Hormon, das in der Schwangerschaft von den Zellen des Mutterkuchens (Plazenta) gebildet wird. HCG erhält die Funktion des Gelbkörpers (Corpus...

Test auf Diabetes im Labor

HbA1c

Was bedeutet der Laborwert HbA1c? HbA1c wird auch als „glykiertes Hämoglobin“ bezeichnet, was so viel wie „verzuckerter Blutfarbstoff“ bedeutet. Hämoglobin (Hb) ist der rote Blutfarbstoff. An diesem kann Glukose (Blutzucker)...

Laborunterlagen und Blutproben im Labor

GOT (Glutamat-Oxalacetat-Transaminase)

Was bedeutet der Laborwert GOT? Die Abkürzung GOT steht für Glutamat-Oxalacetat-Transaminase. Es ist die synonyme Bezeichnung für das Enzym AST (ASAT, Aspartat-Amino-Transferase). GOT kommt überwiegend in der Leber sowie in...

Ärztin mit Stethoskop

GLDH (Glutamat-Dehydrogenase)

Was bedeutet der Laborwert GLDH? Die Abkürzung GLDH steht für Glutamat-Dehydrogenase. Das Enzym kommt überwiegend in der Leber vor. Eine GLDH-Erhöhung spricht meist für eine schwere Leberschädigung. Wann wird der...